FV Tiefenbronn - TSV Mühlhausen 1:0 (1:0)

Veröffentlichungsdatum Geschrieben von Administrator

 

Duell auf Augenhöhe.

Die beiden Aufsteiger der letzten Saison begegneten sich zum ersten Mal am letzten Sontag am Forcheneck.

Der FVT stand dabei ungleich mehr unter Zugzwang als die Gäste, konnte der TSV bereits 9 Punkte verbuchen, so fand sich Tiefenbronn mit nur 3 Zählern gegen Ende der Tabelle.

 

 


Mit Dittrich, Pfister und Becher kehrten drei wichtige Spieler zurück ins Team, welche gute Impulse in Abwehr und Angriff setzten.

Mit Verlauf der ersten Halbzeit übernahm der FVT mehr und mehr das Spielgeschehen.


Beide Teams hatten nichts zu verschenken

 

In der 18. Minute setzt sich Göllnitz links durch und spielt den Ball ins Angriffszentrum.

Ali Cakir bringt sich in eine gute Position und erzielt aus 9 Metern ins linke obere Eck bereits die Entscheidung.
 

Im weiteren Verlauf kontrollieren die Grünen das Geschehen und gehen zuversichtlich in die Halbzeit Pause.

Mühlhausen kommt fulminant aus der Kabine. Ilg wird mehrmals im 16er zu Fall gebracht, der Schiedsrichter Pfiff bleibt aus.

 

Ali Cakir, rechts, mit dem 1:0 in der 18. Minute

 


In der 58. und 60. Minute klärt Dario Dapote gleich zweimal für den geschlagenen Vasselai auf der Tiefenbronner Torlinie.

Doch der TSV kann seine starke Phase nicht zum Ausgleich führen.
 

 

Gegen Ende übernimmt der FVT wieder mehr und mehr das Geschehen und sichert die knappe Führung bis zum Spielende.

Die Erleichterung war allseits auf dem Platz und beim grünen Anhang zu erkennen.

Schlüsselszenen, Torjäger Ilg, links, und Abwehr Bollide Ümit Sendere, rechts. Der Mühlhausener konnte sich nicht nennenswert durchsetzen.


Ein wichtiger Erfolg für die Tiefenbronner Mannschaft. Man verbucht 3 Punkte mit Richtung Tabellenmittelfeld und Selbstvertrauen für die nächsten Partien.  -apl

Es spielten: Vasselai (Tor), Dapote, Weishäupl, Pfister, Sendere, Dittrich, Becher (77. Claus), Göllnitz S. (61. Gonsior), Hermann, Körner (67. Di Gioia), Cakir A.

Dieser Bericht wurde Ihnen präsentiert von:

 

 

 

Saturday the 7th. | Home | Joomla 3 Templates Joomlaskins