Saison der Superlative

Veröffentlichungsdatum Geschrieben von Administrator

 

Eine Saison der Superlative ist im Mai zu Ende gegangen. Der FV Tiefenbronn ist nach 7 Jahren in die A Liga der Kreisklasse Pforzheim aufgestiegen. Die verdiente Meisterschaft wird durch beieindruckende Zahlen begleitet.

Der FVT erzielte mit 89 Toren die meisten Treffer der Saison. Nur zweimal musste eine Niederlage verbucht werden, mit nur 28 Gegentoren ist die Abwehr mit Torwart Yannick Bogner Ligaspitzerreiter.
 

 

Hakan Cepni allein schafft mit 28 Treffern ein ausgeglichenes Torverhältnis und  verfehlt die Kanone des Torschützenkönigs nur knapp als Zweiter.

Die Feierlichkeiten begannen am vorletzen Spieltag mit dem letzten Heimspiel. 


das offizielle Meisterschaftsfoto
 


Der 1. FC Calmbach III wurde mit einem 11:0 Sieg vom Platz gefegt, auf welchem dann die Freude nach Spielschluss seinen Lauf nahm.

Ausgelassen fielen sich die Spieler in die Arme, die Jubelschreie hallten weit in den Forchenwald. Trainerstab, Vorstand, Ausschuss und die Zuschauerschaft genossen die Momente an diesem Sonntag.

 

 

Die Planungen zur offiziellen Feier in Tiefenbronn konnten loslegen.

Am 31. Mai startete der Meisterwagen am Sportgelände zu seiner Tour. Der Corso war in ganz Tiefenbronn nicht zu überhören.


Jubelorgien in grün


Die Fahrt führte zuallerst Richtung Rathaus, es wartete der Empfang des Bürgermeisters Spottek und die offiziellen Ehrungen.

 
Nach einer Stärkung beim lokalen Döner Etablissement wurden weitere Ortsteile besucht.

Am 6. Juni fanden die Festlichkeiten mit einem gemeinsamen Abend bei bestem Sommerwetter seinen Abschluss.


Der Meisterwagen präsentiert die Schale am Rathaus
 

Die Vorbereitungen zur nächsten Saison haben bereits im Winter begonnen. Spielleiter Haspel kann bereits mit einigen attraktiven Verstärkungen aufwarten. Die Bestellung einer zweiten Mannschaft gilt als sehr wahrscheinlich.

Herzlichen Glückwunsch ! Wir freuen uns auf September und den Beginn der neuen Spielzeit.

-apl

 

 

 

Saturday the 7th. | Home | Joomla 3 Templates Joomlaskins